Titel
Dribbling and feints

Dribbling can be differentiated in three variations. When “securing the ball”, the player dribbles slowly and is looking for a playing opportunity. This variation is also used to lower the playing tempo. By contrast there is “driving the ball”. When driving, the ball is propelled forward with speed or even at a sprint and serves gaining space as quickly as possible. This variation is especially used for counter attacks. Mostly used in one on one situations.

Dribbling und Finten

Ziel soll es sein, eine sicherere Ballführung zu automatisieren, da die sichere Ballführung elementar für das Dribbling ist. Das Dribbling kann dabei in drei Varianten differenziert werden, die im Folgenden erläutert werden. Eignet sich ideal für Eins-gegen-Eins Situationen.

Unterrichtsidee Fußball – Dribbling und Passen

Dribbling und Passen sind im Fußball, neben dem Torschuss, die wichtigsten technischen Disziplinen. Diese sollten möglichst früh intensiv geschult werden. Die hier vorgestellte Doppelstunde zum Thema Dribbling beinhaltet Elemente des einzeltaktischen Verteidigungs- und Angriffsverhalten.

Zum Seitenanfang