Titel
Einführung in Fähnchen Football

Mit Hilfe einer spielerischen Hinführung wird eine Einführung in den kontaktlosen amerikanischen Nationalsport gezeigt.

Exercise of the week 3 - Strengthening and stimulation of blood flow in the lower extremities

The exercise "Muscle pump 1" strengthens and supports the blood flow of the lower limbs by circling the ankles.

Übung der Woche 3 - Kräftigung und Durchblutungsanregung der unteren Extremitäten

Die Übung "Muskelpumpe 1" kräftigt und unterstützt die Durchblutung der unteren Extremitäten durch Fußkreisen.

Exercise of the week 2 - Loosening and reactivation

The two presented exercises aim at stretching the lateral neck muscles and the frontal shoulder muscles.

Übung der Woche 2 - Lockerung und "Reaktivierung"

Die vorgestellten 2 Übungen zielen auf die Dehnung der seitlichen Halsmuskulatur und der Schulterdehnung vorn ab.

Martha-Graham-Technik vs. Ballett

Die Martha-Graham-Technik ist eine Variante des Morden Dance und kommt aus den USA. In diesem Beitrag wird sie mit Bildern und Videos vorgestellt und mit dem klassischen Ballett verglichen.

Vom Schersprung zum Flop in Grobform

Die Flop-Technik ist eine der gängigsten Hochsprungtechniken in der Leichtathletik. Durch den komplexen Bewegungsablauf ist diese Technik für die Lernenden allerdings häufig kompliziert in der Ausführung. Die Möglichkeit, über die einfachere Schersprungtechnik stetig zum Flop überzugehen, vereinfacht den Technikerwerb des Flops.

Exercise of the week 1 - Relaxation and reactivation exercises

„Exercise of the week“ provides a complete 14 week collection of exercises for prevention or improvement of the muscular situation, focusing on the whole body. Muscle fatigue or tension needs relaxation and has to be reactivated by stretching and mobilization. „Exercise of the week 1“ offers differentiated instructions of the first three exercises: stretching the body and shoulders, shoulder circles, head turn.

Grundschlagtechniken im Hallenhockey

Die Grundschlagtechniken des Hallenhockey werden an fünf Stationen induktiv erlernt. In Kleinfeldspielen gelingt es, die Bewegungsabläufe anzuwenden und zu verinnerlichen.

Training mit Minibarren im Fitnessstudio DANY

Mit dem handlichen Sportgerät können die Stabilisation sowie die Körperspannung mit unterschiedlichen Übungen verbessert werden.

So ist die Gerätegarage keine Blamage- Geräteraumplaner

Mithilfe der Vorlage kann die Gerätegarage virtuell gestaltet werden. Damit wird die Gerätegarage sicherlich aufgeräumt sein..

Kraftdreikampf- Kniebeugen- Bankdrücken- Kreuzheben

Die korrekte Ausführung der Techniken der Wettkampfsportart Kraftdreikampf wird nach dem Reglement vorgestellt. Die Ursachen für ungültige Versuche sind aufgeführt.

Beidhändiger Klimmzug und Variationsmöglichkeiten

Anleitung zum Ausführen und Erlernen eines Klimmzugs. Zusätzlich werden Varianten des Klimmzugs vorgestellt.

Kraftzirkel in der Grundschule

Funktionales EMS-Training im DANY Fitnessstudio

Beim EMS- Training (Elektro-Myo-Stimulationstraining) werden Muskeln durch Reizstrom stimuliert. Dabei werden Übungen mit Medizinbällen, Kniebeugen, Liegestütze, Halteübungen und viele mehr ausgeübt. Die Muskulatur wird dabei von einem kabelfreien Anzug mit integrierten Elektroden von leichten Stromimpulsen, in einem 20 minütigem Training, zum Kontrahieren gebracht.

Snowboarden spielerisch entdecken

Mit Hilfe unterschiedlicher Übungen, wird das Snowboarden von den Grundlagen bis zum ersten Kurvenfahren spielerisch erlernt.

EMS-Training im DANY Fitnessstudio

Beim Elektrymyostimulationstraining werden nahezu alle Muskeln des Körpers elektrisch stimuliert, auch tiefe Muskelschichten werden hierbei erreicht. Es ist ein effektives Ganzkörpertraining, welches sich in diesem Fall auf Funktionelles Training konzentriert.

Training mit den Tauen im DANY Fitnesstudio

Das Training mit den Tauen zielt auf Kraftaufbau, Rumpfstabilität, Ausdauer und Gleichgewicht. Insbesondere die Arm- und Schultermuskulatur wird hierbei gefordert.

Stabilisationstraining auf instabilem Untergrund

Stabilisationstraining auf instabilem Untergrund ist die Grundlage für Fußballer, um Zweikämpfe erfolgreich zu führen und ihrem kompletten Spiel mehr Stabilität und Kraft zu verleihen. Die Übungen dieses Beitrags zeigen, wie mit einfachen Mitteln maximaler Erfolg erzielt werden kann.

Dribbeln lernen in Stationenarbeit

Das Dribbling wird mit Hilfe verschiedener Stationen erarbeitet und gefestigt. Die Technikschulung dient der Weiterführung und Vertiefung des Dribblings im Basketball. Es wird selbstständig und mit Partnerkontrolle gearbeitet.

Zum Seitenanfang