Titel
Dehnen an Geräten

An sechs Stationen werden spezielle Dehnübungen für das Gerätturnen mit Hilfe von Stationskarten durchgeführt.

Körpertraining in der Schule

Krafttraining kann von großem Nutzen sein, die körperliche Leistungsfähigkeit zu fördern und die Prävention von gesundheitlichen Haltungsschäden zu unterstützen. Das Workout zeigt einige beispielhafte Übungen, welche eins zu eins im Schulsport umsetzbar sind und durch Varianten und Intensität veränderbar sind.

Kraftgewinn im Zirkeltraining

Es wird gezeigt, wie die konditionelle Komponente Kraft in der schulischen Praxis möglichst effektiv und regelmäßig geschult werden kann.

Kräftigungsübungen für das Turnen

Durch Übungen hinsichtlich Stützkraft, Sprungkraft und Körperspannung wird die turnspezifische Muskulatur trainiert.

Turnen als Ganzkörpertraining

Die klassischen Turngeräte wie Reck, Barren, Ringe oder Schwebebalken werden mit dem aktuellen Trend „Krafttraining mit eigenem Körpergewicht“ verbunden.

Turnerische Grundtätigkeiten in der Weihnachtszeit

Die Grundfähigkeiten Rutschen, Springen, Stützen, Schwingen, Balancieren, Hängen, Fliegen, Landen und Klettern werden mit Hilfe einer weihnachtlichen Bewegungsgeschichte gefördert.

Verbindung von Kraft und Beweglichkeit

Mobilisations- und Kräftigungsübungen dürfen im Alltag nicht vernachlässigt werden. Die kindgerechten Stationsnamen mit dazugehörigen Stationsbildern und -videos führen zu einem besseren Verständnis der Übungen und erleichtern spielerisch die Durchführung.

Vielseitige Kräftigung durch Überwinden einer Gerätelandschaft

Mit Unterstützung einer Bewegungsgeschichte wird das Hangeln, Schwingen, Klettern sowie die Kraft der gesamten Skelettmuskulatur gefördert.

Vielseitigkeitstraining an Geräten in der Grundschule

Von der Gleichgewichtsfähigkeit über die Reaktionsfähigkeit bis hin zur Orientierungsfähigkeit werden verschiedene koordinative Fähigkeiten sowie die Kraftausdauer geschult.

Zum Seitenanfang